Triebstraße 61, 60388 Frankfurt am Main

  Tel.: 0 61 09 - 37 87 74

  E-Mail: info@logopaedie-romijn.de

 

Wer stellt eine Heilmittelverordnung aus?

Logopädische Behandlungen gehören zur medizinischen Grundversorgung und werden von einem Facharzt ver­ord­net. (Kin­der­arzt, HNO-Arzt, Neurologe, Pädaudiologe, Phoniater, Allgemeinmediziner)

 

Wie ist der Ablauf einer logopädischen Therapie?

Die Behandlung findet in der Regel 1-2 mal pro Woche statt, eine Therapieeinheit dauert je nach Förderbedarf 30, 45 oder 60 Mi­nu­ten. Wir beginnen mit einem Vorgespräch, klären gemeinsam die Erwartungen und Ziele der Behandlung, führen dann eine aus­führ­li­che logopädische Diagnostik durch, auf deren Basis eine individuelle Therapieplanung erfolgt.

 

Sind Hausbesuche möglich?

Bei medizinischer Indikation verordnet Ihr Arzt einen Hausbesuch, in diesem Falle führen wir die Behandlung gerne bei Ihnen zu Hau­se durch.

 

Zuzahlungen bei gesetzlich Versicherten

Es besteht eine gesetzliche Zuzahlungspflicht ab dem vollendeten 18 Lebensjahr von 10% des Verordnungswertes und € 10,00 Re­zept­ge­bühr. Diese Zuzahlung ist bei Behandlungsbeginn an die Praxis zu entrichten.

 

Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie Termine telefonisch oder per E-mail mit uns. Während der Therapiezeiten nehmen wir Anrufe nicht per­sön­lich ent­ge­gen, in diesem Falle hinterlassen Sie Ihre Anfrage bitte auf dem Anrufbeantworter, wir werden Sie umgehend zu­rück­ru­fen. Sie können uns auch per E-mail kontaktieren unter info@logopaedie-romijn.de.